Jennifer Aniston heiratet: Ach, nee

♫ Now you're just somebody that I used to know

Na, was hören wir da heute aus Hollywood? Jennifer Aniston soll jetzt also doch auch ihren Medienpartner Freund Justin Theroux heiraten. Und wie die Hochzeit von Brangelina könnte das Theroux-Aniston-Fest auch noch dieses Jahr stattfinden. Wie bei Angie und Brad Pitt ebenfalls in Europa. So hat es TMZ erfahren.

Nun wissen treue Gossipgirlz-Leser, dass ich nicht wirklich eine große Jennifer-Aniston-Freundin bin. Habe häufig das Gefühl, dass bei der Blondine Vieles ein wenig faul läuft und die Aniston doch auch mal gerne Beziehungen einzugehen scheint, die nicht ganz alleine der Liebe dienen.

Und so habe ich auch heute, bei dieser Nochschnellvormeinemexwiederheiraten-Idee wieder was zu Lästern: Taktik, Frau Aniston, unsympathische Taktik.

[Foto: Archiv September 2011, Josiah Kamau/BuzzFoto.com]

7 Kommentare

  1. Lotte sagt:

    Ganz ehrlich, ich gönne es Jennifer Aniston. Wie es aussieht, hat sie auch endlich den richtigen gefunden. Und ob sie jetzt vor Brad oder danach heiratet, ist doch völlig egal. Da wird auch immer viel zu viel Wirbel drum gemacht.

  2. Annika sagt:

    Ich mag die Blonde auch nicht :/ irgendwas scheint da schief zu laufen…

  3. Kristin sagt:

    Ich find die Jennifer Aniston eigentlich recht sympathisch. Umgekehrt ist es bei Brangelina der Fall … ;)

  4. raki sagt:

    ist bereits offiziell dementiert .

  5. Nicole sagt:

    Es ist zwar unfreiwillig komisch und deswegen auch eher bizarr, aber dennoch so niedlich: Wenn eine Lokalschreiberin aus einer kleinen süddeutschen Stadt den Hollywoodleuten ihren Rat mal so eben mitgeben muss. Oder ihren Senf. Bitte weiter so, wir freuen uns hier jedes Mal!

Kommentar schreiben

Dein Foto neben Deinem Kommentar? Benutze Gravatar!

:D (L) :evil: :pfeif: :love: (F) 3:-O :-$ :(|) I-) L-) :^o more »

Bildmoment!