Brad Pitt im Interview: “Die Kinder fragen nach Hochzeit. Es ist etwas, was wir erwägen müssen.”

Selten, sehr selten bekommen wir zu lesen, was ich hier heute zusammengeschrieben habe. Denn nur alle paar Jahre gibt Brad Pitt echte, richtige, lange Interviews. Eine Ausnahme – das erste lange Interview seit 2009 – bekommen wir im bei USA Weekend zu lesen. Bei einem Fotoshooting in Los Angeles hat Pitt drauflos geplaudert.

Lest von Freiheit, Familie, Spaß, Coolness – und von Liebe.

  • “Kinder halten Dir einen Spiegel vor. Du kannst da nicht mit Ausreden kommen. Du must sichergehen, dass sie ihre Zähne geputzt und gefrühstückt haben. Du willst da sein, wenn sie nachts nach einem schlechten Traum aufwachen.”
  • “Wir werden gejagt. Unsere Kinder müssen hinter einem Tor leben. Draußen stehen Leute mit Kameras.”
  • “Aber ich bin mit dem Kompromiss einverstanden. Ich hätte nie gedacht, dass ich fähig bin, so viel Liebe zu erfahren.”
  • “Die Kinder fragen nach Hochzeit. Es bedeutet ihnen immer mehr. Also ist es etwas, was wir erwägen müssen.”
  • “Wenn wir unterwegs sind, sind wir eine mobile Einsatztruppe. Die Kinder müssen ihre Sachen auf einen Rucksack reduzieren, und sie sind jeder für seine eigene Tasche verantwortlich. Mama erledigt das Packen, sie ist ziemlich talentiert darin. Steckt nur rein, was wir brauchen – nichts extra.”
  • “Wir sind ziemlich nomadisch. Wir gehen dahin, wo geerntet wird. Ein bisschen extrem, aber ich mag Extreme. Ich denke, ich habe schon immer so funktioniert.”
  • Angie und ich tun alles dafür, dass wir ihnen ein wenig scheinbare Normalität schaffen können, um die Momente, die besonders für uns sind, nochmal aufzufrischen. Es ist nicht ungewöhnlich für die Kinder, mit Farbe überdeckt zu sein. Wir haben Matschkämpfe. Es ist Chaos von morgens, bis das Licht ausgeht und manchmal noch danach.”
  • “Es gibt keine Geheimnisse in unserem Zuhause. Wir sagen den Kindern ‘Mama und Papa gehen jetzt, um zu küssen.’ Sie sagen dann ‘Ihhhh, eklig!’ Aber wir fordern das ein.”
  • “Ich hoffe, ich fahre weiter Motorrad. Bis ich nicht mehr aufrecht stehen kann.”

Ganz großes Schmacht.

[Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com, Archiv 24. Mai]

2 Kommentare

  1. Jepp …..ist er!!!ober coole Socke!!!!!!!!!;-))))))))))))))))))))

  2. Kinder sagt:

    es ist echt merkwürdig, wenn die Kinder die Erwachsene auf die richtigen Entscheidungen bringen

Kommentar schreiben

Dein Foto neben Deinem Kommentar? Benutze Gravatar!

:D (L) :evil: :pfeif: :love: (F) 3:-O :-$ :(|) I-) L-) :^o more »

Bildmoment!